• Kino & Stream
  • „Mockingjay, Teil 2“ sichert sich erneut die Spitzenposition

Kino & Stream

„Mockingjay, Teil 2“ sichert sich erneut die Spitzenposition

„Die Tribute von Panem – Mockingjay 2“ kam auf 660.000 Zuschauer und 7,1 Mio. Euro Einspiel, während „Die Tribute von Panem – Mockingjay, Teil 1“ am zweiten Wochenende bei 660.000 Besuchern und 5,7 Mio. Euro Umsatz hielt. Gesamt hat der Film bereits die Zwei-Mio.-Besucher-Hürde genommen und sich einen Bogey in Silber gesichert. Dahinter wurden ebenfalls starke Zahlen geschrieben: „Spectre“ verteidigte den zweiten Platz am vierten Wochenende mit 420.000 Besuchern und 4,2 Mio. Euro Einspiel, womit der Film sein Gesamtergebnis auf 5,5 Mio. Zuschauer und mehr als 50 Mio. Euro Einspiel schraubte und der Gesamtbesuchermarke von „Casino Royale“ (5,6 Mio. Besucher) bereits auffällig nahe kommt. Nach Umsatz ist „Spectre“ ohnehin schon der zweitbeste Bond aller Zeiten. Als bester Neuling ging „Arlo & Spot“ aus dem Wochenende hervor: Der 16. Pixar-Film, der kurioserweise nur zwei Monate nach „Alles steht Kopf“ gestartet wurde, kam in 522 Locations auf 155.000 Zuschauer und 1,2 Mio. Euro Einspiel. Dahinter folgt „Bridge of Spies – Der Unterhändler“ von Steven Spielberg mit knapp 90.000 Zuschauern und 810.000 Euro Kasse in 443 Kinos. Mit „Die Highligen drei Könige“ belegte ein weiterer Neuling den fünften Platz: Die Komödie mit Seth Rogen lockte in 212 Kinos 36.500 Zuschauer an, die für 320.000 Euro Kasse sorgten.

Quelle: Blickpunkt Film

Foto: Studiocanal

Mehr über Cookies erfahren