Kino & Stream

Monster AG: Der zweite Teil wird ein Prequel

Monster AG

Mit dem Gedanken einer Fortsetzung der „Monster AG“ spielt das Filmstudio Pixar schon lange. Auch einen Starttermin hat der zweite Teil bereits – am 16. November 2012 soll es in den US-Kinos so weit sein, eine Woche später gibt es die Fortsetzung dann auch in den deutschen Lichtspielhäusern.
Entgegen bisherigen Ankündigungen soll es sich beim zweiten Teil des Animationsfilms jedoch keineswegs um eine Fortsetzung der Geschichte handeln und auch die Gerüchte, dass die Story 20 Jahre nach Ende des ersten Teils einsetzt, erwiesen sich nun als offensichtlich aus der Luft gegriffen.
In einer Programmvorschau, die die Disney-Filmstudios (zu denen Pixar gehört) an Kinobesitzer verteilte, wurde nun verkündet, dass die „Monster AG 2“ ein Prequel des ersten Teils werden wird und die Vorgeschichte von Mike und Sully zu Uni-Zeiten erzählen soll. Bevor die Beiden mit der Zeit zu besten Freunden wurden, konnten sie sich zunächst nicht ausstehen.
„Monster AG“ war im Januar 2002 in den deutschen Kinos gestartet und begeisterte damals ein Millionenpublikum.

Mehr über Cookies erfahren