• Kino & Stream
  • Musikindustrie-Satire „Kill Your Friends“ wird verfilmt

Kino & Stream

Musikindustrie-Satire „Kill Your Friends“ wird verfilmt

Fans des Thrillers warten schon seit Jahren auf diese Nachricht. Nun bestätigte John Niven höchstpersönlich die Gerüchte um eine Kinoadaption von „Kill Your Friends“ via Twitter. Die Dreharbeiten sollen schon im März dieses Jahres beginnen. Das Drehbuch hat der schottische Autor selbst geschrieben.

Die Hauptrolle wird Nicholas Holt übernehmen, bekannt aus „X-Men: Erste Entscheidung“ und der britischen Serie „Skins“. Die Regie führt Owen Harris ( „Misfits“, „Holy Flying Circus“ ). Ob „Kill Your Friends“ ein Fernseh- oder Kinofilm wird, ist noch unklar.

Foto: Gage Skidmore

Mehr über Cookies erfahren