Kino & Stream

Neuer Spitzenreiter: „New Kids Turbo“

New Kids Turbo

Die Sensation, die sich schon nach den Donnerstagszahlen angedeutet hat, ist in den deutschen Kinocharts Realität geworden: die auf einer Internet-Clip-Reihe basierende niederländische Komödie „New Kids Turbo!“ hat mit rund 200.000 Besuchern Platz eins der deutschen Kinocharts übernommen und sich mit mehr als 1100 Besuchern pro Kopie an seinem Startwochenende einen Bogey gesichert. Platz zwei belegte der Spitzenreiter der vergangenen zwei Wochen, der Animationshit „Rio“, mit rund 110.000 Besuchern. Knapp dahinter schrieb „Paul – Ein Alien auf der Flucht“ mit rund 105.000 Besuchern ebenfalls noch sechsstellige Zahlen. Mit „Red Riding Hood“, der mit 60.000 Besuchern Platz vier belegte, landete ein weiterer Neustart in den Top fünf der aktuellen Kinocharts, nach Umsatz belegte der von James Cameron produzierte und ebenfalls neu gestartete 3D-Action-Thriller „Sanctum“, der bei rund 50.000 Besuchern landete, Platz vier.
Insgesamt wurden in den deutschen Kinos am vergangenen Wochenende etwas mehr als 850.000 Tickets gelöst.

Quelle: Blickpunkt:Film

Mehr über Cookies erfahren