• Kino & Stream
  • Nominierungen für Europäischen Animationsfilmpreis

Kino & Stream

Nominierungen für Europäischen Animationsfilmpreis

Die Nominierten stehen also fest. Drei Filme hat die fünfköpfige Jury in den Endspurt um den Europäischen Filmpreis für den besten Animationsfilm geschickt. Mit dabei auch der unter deutscher Beteiligung entstandene „Niko, ein Rentier hebt ab“ (Foto) von Kari Juusonen und Michael Hegner. Neben der Kooperation aus Finnland, Deutschland, Dänemark und Irland sind zwei französische Filme für die Auszeichnung nominiert: „Mia et le Migou“ von Jacques-Rйmy Girerd und „Brendan And The Secret Of Kells“ von Tomm Moore.
Vergeben werden die Europäischen Filmpreise am 12. Dezember 2009 in Bochum.

Mehr über Cookies erfahren