Kino & Stream

Peter Jackson-Film kommt früher

Echte Peter-Jackson-Fans warteten bisher mit Spannung auf den 21. Januar 2010. Denn an diesem Tag sollte der neue Film des Kult-Regisseurs in die Kinos kommen. Schlagartig hat sich die Wartezeit jetzt jedoch um eine Woche verkürzt, denn wie Paramount Pictures ankündigten, kommt „In meinem Himmel“ (The Lovely Bones) nun bereits am Donnerstag, den 14. Januar 2010 in die deutschen Kinos.
Peter Jackson („Herr der Ringe“-Trilogie, „King Kong“) inszenierte in seinem neuen Film die Geschichte der 14-jährigen Susie Salmon (Saoirse Ronan), die nach ihrer Ermordung aus dem Jenseits beobachtet, wie ihre Familie mit dem Verlust umgeht. Die Leiche des Teenagers wird nie gefunden und so entwickelt sich der Mordfall zu einer spannenden und visuell geprägten Reise durch die Barrieren von Erinnerung, Liebe und Hoffnung.
Neben Saoirse Ronan sind in dem Film auch Mark Wahlberg („Departed-Unter Feinden“), Rachel Weisz („Der ewige Gärtner“) und Susan Sarandon („Im Tal von Elah“) zu sehen.

Foto: Paramount Pictures

In meinem Himmel (The Lovely Bones), USA/Großbritannien/Neuseeland 2009; Regie: Peter Jackson, Darsteller: Saoirse Ronan, Mark Wahlberg, Rachel Weisz, Susan Sarandon; Farbe, 135 Minuten

Kinostart: 14. Januar 2010

Mehr über Cookies erfahren