• Kino & Stream
  • „Rapunzel – Neu verföhnt“ weiter an der Spitze

Kino & Stream

„Rapunzel – Neu verföhnt“ weiter an der Spitze

Rapunzel - Neu verföhnt

Obwohl sich der erste Neustart erst auf Platz zehn der deutschen Kinocharts findet, war das Kino am ersten Wochenende des neuen Jahres ein gefragter Ort: Mehr als 1,7 Mio. Tickets wurden insgesamt gelöst. Überzeugende Nummer eins war einmal mehr „Rapunzel – Neu verföhnt“, der an seinem vierten Wochenende noch einmal zulegte und auf 400.000 Besucher kam. Damit nahm der 50. Animationsfilm Disneys als erster von Disney verliehener Film seit „Alice im Wunderland“ im vergangenen März die Zwei-Mio.-Besucher-Hürde.
Dahinter folgt „Meine Frau, unsere Kinder und ich“, der ebenfalls zulegte und 260.000 Zuschauer anlocken konnte. Damit lag er vor „Die Chroniken von Narnia: Die Reise auf der Morgenröte“, der bei einem Plus von etwa 35 Prozent auf 190.000 Kinogänger kam. „The Tourist“ belegte mit 165.000 Besuchern Platz vier. Und Dauerbrenner „Harry Potter und die Heiligtümer des Todes Teil 1“ wurde an seinem siebten Wochenende noch einmal von 140.000 Fans gesehen. Er ist damit der einzige 2010 gestartete Titel mit einer Gesamtbesucherzahl von mehr als fünf Millionen und sicherte sich einen Bogey in Platin, den G+J Entertainment Media für fünf Mio. Besucher innnerhalb von 50 Tagen vergibt.
„Immer Drama um Tamara“ kam als Neuling mit den besten Besucherzahlen mit 32.000 Zuschauern in 143 Kinos auf Platz elf. „Last Night“ stieg mit knapp 30.000 Zuschauern in 77 Kinos auf Platz zwölf ein, hatte allerdings bessere Umsatzzahlen, was ihm in der Umsatzlistung Platz zehn bescherte.

Quelle: Blickpunkt:Film

Mehr über Cookies erfahren