Kino & Stream

Renйe Zellweger will Regie führen

Renйe ZellwegerRenйe Zellweger wird mit der Komödie „4 Ѕ Minutes“ ihr Regiedebüt geben. Wie der Filmnachrichtenblog „Deadline.com“ berichtet, übernimmt Zellweger darin an der Seite von Johnny Knoxville auch die weibliche Hauptrolle und fungiert zusammen mit Kevin Frakes und Anthony Tambakis, der auch das Drehbuch verfasst, als Produzentin. In „4 Ѕ Minutes“ spielt Knoxville einen beziehungsunfähigen Komiker, dessen Leben aus dem Fugen gerät, als er den Job annimmt, auf den hochbegabten Sohn einer von Zellweger gespielten Frau aufzupassen. Die Dreharbeiten zu „4 Ѕ Minutes“ sollen im Februar 2013 in New York beginnen. K5 International, die das Projekt gemeinsam mit PalmStar Media Capital finanziert, bietet es derzeit auf dem Toronto International Film Festival potenziellen Käufern an.

Quelle: Blickpunkt:Film

Foto: David Shankbone / Creative Commons

Mehr über Cookies erfahren