Kino & Stream

Robert Pattinson jagt Saddam Hussein

Robert Pattinson

„Twilight“-Star Robert Pattinson soll die Hauptrolle übernehmen in dem psychologischen Thriller „Mission: Black List #1“ über die Jagd nach Saddam Hussein nach dem gleichnamigen Buch des Verhörspezialisten Eric Maddox. Jean-Stйphane Sauvaire, der mit „Johnny Mad Dog“ über einen Kindersoldaten Aufmerksamkeit erregte, soll Regie führen. Erik Jendresen, Autor der renommierten Kriegsserie „Band of Brothers“, schrieb das Drehbuch und produziert auch an der Seite von Ross M. Dinerstein (Preferred Content) und Kevin Waller. Das Projekt wird auf dem Markt in Cannes von Embankment Films angeboten. Dort ist Pattinson in David Cronenbergs Wettbewerbs-Beitrag „Cosmopolis“ zu sehen.
Am Donnerstag (03.05.) startete „Bel Ami“ mit Robert Pattinson in der Hauptrolle in den deutschen Kinos. An der Seite von Christina Ricci, Uma Thurman und Kristin Scott-Thomas kriegt der Jungstar jedoch deutlich die Grenzen seiner schauspielerischen Fähigkeiten aufgezeigt.

Quelle: Blickpunkt:Film

Foto: Eva Rinaldi / Creative Commons

Mehr über Cookies erfahren