Kino & Stream

„Schenk mir dein Herz“ im Kino

Schenk mir dein Herz

Ein Schlagerstar leidet nach einem Herzinfarkt unter Amnesie und macht auf der Suche nach seinem alten Selbst einige unangenehme Entdeckungen. Vergessen kann auch ein Chance sein: das ist die Quintessenz dieser warmherzigen und unaufgeregten, wenn auch etwas konventionellen Tragikomödie, die richtig Spaß macht als schauspielerische Jamsession von Peter Lohmeyer und Swing-Legende Paul Kuhn.

Text: Stella Donata Haag

Foto: Zorro Film

tip-Bewertung: Annehmbar

Orte und Zeiten: „Schenk mir dein Herz“ im Kino in Berlin

Schenk mir dein Herz, Deutschland 2010; Regie: Nicole Weegmann; Darsteller: Peter Lohmeyer  (Alexander Ludwig), Paul Kuhn  (Heinrich), Mina Tander  (Maria); 92 Minuten; FSK 0

Kinostart: 12. Mai

Mehr über Cookies erfahren