Kino & Stream

Science-Fiction-Filmposter

2001 - Odyssee im WeltraumScience Fiction-Filme beziehen ihre Faszination aus ganz eigenen Merkmalen und bieten den Filmemachern weitläufige Spielräume. Von der Kreation atemberaubener Aliens über die visuelle Umsetzung zukünftiger Welten bis hin zu den Gedankenspielen, was in naher oder ferner Zukunft technisch alles möglich sein wird – in kaum einem anderen Filmgenre sind der eigenen Phantasie so wenig Grenzen gesetzt. Fast zwangsläufig werden die Filme trotz ihrer Ausrichtung in Richtung Zukunft somit auch zu einem philosophischen und gesellschaftlichen Spiegelbild der Zeit, in der sie entstehen.
Natürlich muss die grenzenlose Kreativität des Genres zur Bewerbung eines Filmes auch möglichst treffend in einem Plakat umgesetzt werden. Die 22 schönsten Film-Plakate der besten Science-Fiction-Filme seit 1968 zeigt nun die Galerie BerlinFilmMusikBilder in der Gustav-Müller-Straße 1 in Berlin-Schöneberg. Unter den Exponaten finden sich Klassiker wie „2001- Odyssee im Weltraum“ genauso wie die Plakate jüngster SciFi-Filme wie „District 9“ oder „Moon“. Kurzinhalte und Hintergrundinformationen zu den entsprechenden Filmen finden sich im Ausstellungskatalog. Untermalt wird die Ausstellung mit ausgewählter Filmmusik.

Science-Fiction-Filmposter, Galerie BerlinFilmMusikBilder, Gustav-Müller-Str.1 (Ecke Kolonnenstraße), Berlin-Schöneberg, Di 07.12. – Do 23.12., Di-Fr 14-19h, Sa 11-19h 

Mehr über Cookies erfahren