Kino & Stream

Sebastian Schipper

Sebastian SchipperSebastian Schipper („Absolute Giganten“, 1999, „Mein bester Freund“, 2006) verfolgt im Kino als Darsteller und Regisseur eine Doppelkarriere. Jetzt erzählt er im sommer- lichen Forums-Beitrag „Mitte Ende August“ frei nach Goethes „Wahlverwandtschaften“ von den Herausforderungen der Liebe in der deutschen Gegenwart: Marie Bäumer, Milan Peschel, Anna Brüggemann und Andrй Hennicke spannen das Sehnsuchtsquadrat auf.

Foto: Harry Schnitger/tip

Zum nächsten Berlinale Berliner

Zurück zur Übersicht

Mehr über Cookies erfahren