Kino & Stream

Sieben Anwärter auf Visual-Effects-Oscar

Iron Man 2

Sieben Filme können sich Hoffnungen machen, am 25. Januar in der Oscar-Kategorie Beste Visual Effects nominiert zu werden. Die Academy of Motion Picture Arts and Sciences benannte jetzt „Alice im Wunderland“, „Harry Potter und die Heiligtümer des Todes Teil 1“, „Hereafter“, „Inception“, „Iron Man 2“ (Foto), „Scott Pilgrim vs. the World“ und „Tron: Legacy“ als die sieben Kandidaten, aus denen die Nominierten in der Oscar-Kategorie Beste Visual Effects ausgewählt werden. Die Nominierungen werden am Dienstag, den 25. Januar bekannt gegeben, die Oscar-Verleihung findet am Sonntag, den 27. Februar statt. Im vergangenen Jahr war „Avatar“ in dieser Kategorie mit dem Oscar ausgezeichnet worden.

Quelle: Blickpunkt:Film

Mehr über Cookies erfahren