• Kino & Stream
  • „Spiel mir das Lied vom Tod“ unter freiem Himmel

Kino & Stream

„Spiel mir das Lied vom Tod“ unter freiem Himmel

Spiel mir das Lied vom TodAuf den Tag genau vor 40 Jahren feierte Segio Leones Western „Spiel mir das Lied vom Tod“ seine Uraufführung in der Bundesrepublik Deutschland. Das Meisterwerk mit der legendären Filmmusik von Ennio Morricone gilt inzwischen als Klassiker der Filmgeschichte und prägte das Genre des Italo-Western noch einmal nachhaltig. Das Sommerkino im Kulturforum am Potsdamer Platz nimmt das runde Jubiläum zum Anlass und zeigt den Film mit Charles Bronson, Claudia Cardinale und Henry Fonda in den Hauptrollen noch einmal auf der großen Leinwand.
Nur einen Tag nach dem Premieren-Jubiläum des Western, jährt sich auch der Beginn des berühmtesten Musik-Festivals der Welt zum vierzigsten Mal. Am 15. August 1969 begann Woodstock, das Musikfestival, das Symbol für eine ganze Generation werden sollte. Das Sommerkino zeigt den Dokumentarfilm, der von über 20 Kameramännern während der drei Festivaltage gedreht wurde.

Spiel mir das Lied vom Tod (Once Upon A Time in the West), USA/Italien 1968; Regie: Sergio Leone; Darsteller: Henry Fonda, Claudia Cardinale, Charles Bronson; Farbe, 164 Minuten
Fr 14.08., 21.15 Uhr, Sommerkino im Kulturforum

Woodstock, USA 1970; Regie: Michael Wadleigh; Farbe, 184 Minuten
Sa 15.08., 21.15 Uhr, Sommerkino im Kulturforum

Mehr über Cookies erfahren