Kino & Stream

Tapas Mixtas im Central-Kino

Szene_aus_Tercero B_von_ Josй_Mari_GoenagaWie der Titel der Filmreihe schon vermuten lässt, sind die Filme der spanischen Filmschaffenden wie eine bunte und würzige Auswahl von Tapas. Kleinen Spezialitäten, die unterschiedlicher nicht sein können und jede für sich etwas Besonderes darstellen.

Der erste der sechs zwischen 2001 und 2004 entstandenen Filme ist die Komödie Domicilio Habitual, welche eher skurril daherkommt. Denn hier wird ein Mann erstaunlicherweise gleich mehrmals ermordet. Aus dem Genre der Animationsfilme stammt Juan Pablo Etcheverrys Minotauromaquina. Welcher inspiriert ist, durch die Arbeiten Pablo Picassos und den Mythen vom Labyrinth des Minotaurus.

Tapas Mixtas

Central-Kino
Di 26. August, 21 Uhr

 

Mehr über Cookies erfahren