Kino & Stream

Tarantino soll Western-Film planen

tarantinoDie Gerüchteküche brodelt: Quentin Tarantino soll einen Ausflug ins Western-Genre planen. Und im Gegensatz zu seinen vorigen Werken wie „Inglourious Basterds“ und „Kill Bill“ soll der Regisseur dieses Mal ein hohes Tempo bei der Entwicklung an den Tag legen: Eine erste Drehbuchfassung soll der Weinstein Company bereits innerhalb der nächsten zwei Monate vorliegen, berichtet filmstarts.de. Bei einer Einigung mit dem Studio werde die Produktion zeitnah beginnen. Den Gerüchten zufolge sollen Christoph Waltz, Treat Williams, Keith Carradine und Franco Nero mit von der Partie sein.

Mehr über Cookies erfahren