• Kino & Stream
  • tip-Jour Fixe: „Mother“ in den Hackeschen Höfen

Kino & Stream

tip-Jour Fixe: „Mother“ in den Hackeschen Höfen

MotherEin Extremfall von Mutterliebe steht im Mittelpunkt  des spannenden Psycho-Dramas „Mother“. Als ihr geistig leicht behinderter Sohn ins Gefängnis gesperrt wird, weil er eine junge Frau erschlagen haben soll, geht eine alte Witwe bis zum Äußersten, um seine Unschuld zu beweisen – eine Frau sieht rot! Südkoreas Monsterhit-Regisseur Bong Joon-ho („The Host“) nutzt die überraschungsreiche Krimihandlung, um seinen Landsleuten den Spiegel vorzuhalten und mit hintergründigem Humor und sozialkritischem Blick gesellschaftliche Missstände darzustellen. Mit der überragenden Kim Hye-ja in der Titelrolle war „Mother“ als offizieller Beitrag Südkoreas für den Oscar 2010 nominiert und wurde international mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, zuletzt beim Filmfest in München. Wir zeigen „Mother“ (OmU) am Mittwoch, den 4. August um 20 Uhr als tip-Preview im Kino Hackesche Höfe. Restkarten gibt es wie immer an der Abendkasse.

Mother in der tip-Preview, Kino Hackesche Höfe, Mi 04.08., 20 Uhr

Lesen Sie hier die ausführliche Filmkritik: „Mother“ im Kino in Berlin

Lesen Sie hier: Ein Interview mit Regisseur Bong Joon-ho

Lesen Sie hier: „Mother“ gewinnt Asian Film Award

Mehr über Cookies erfahren