Kino & Stream

tip top ten: Ihre Lieblingsfilme 2008

Nach langem Kop-an-Kopf-Rennen zweier Filme, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten, ist die Entscheidung nunmehr gefallen.
Bei der Oscar-Verleihung würde an dieser Stelle nun eine gut frisierte Angelina Jolie im atemberaubenden Abendkleid aus der Kulisse treten, den berühmten Umschlag öffnen und ins Mikrofon hauchen: „And the winner is…“

Hier sind Ihre zehn Lieblingsfilme 2008:

1. Waltz With Bashir (Regie: Ari Folman, Israel)
2. No Country For Old Men (Regie: Joel & Ethan Coen, USA)
3. Willkommen bei den Sch’tis (Regie: Dany Boo, Frankreich)
4. Mamma Mia (Regie: Phyllida Lloyd, Großbritannien/USA)
5. Wall.E – Der letzte räumt die Erde auf (Regie: Andrew Stanton, USA)
6. Darjeeling Limited (Regie: Wes Anderson, USA)
7. The Dark Knight (Regie: Chrisopher Nolan, USA)
8. Burn After Reading (Regie: Joel & Ethan Coen, USA)
9. There Will Be Blood (Regie: Paul Thomas Anderson, USA)
10. Kirschblüten – Hanami (Regie: Doris Dörrie, Deutschland)

 

tip-top-ten-Listen vergangener Votings:

tip top ten der peinlichsten Berliner 2008

tip top ten der aufdringlichsten Songs der Toten Hosen

tip top ten Berlins Super-Burger

tip top ten des Schnitzelcontests

tip top ten der besten Japan-Restaurants

tip top ten der beliebtesten Weihnachtsmärkte Berlins

 

Mehr über Cookies erfahren