Kino & Stream

„Unter Freunden“ im Kino

Unter Freunden

Ein kurioser Wechselbalg aus Freundschaftskomödie und Katastrophenfilm. Richard, Gilles und Philippe kennen sich seit fast einem halben Jahrhundert und verbringen jedes Jahr gemeinsam mit ihren Frauen die Ferien. Diesmal hat der frisch geschiedene Richard eine Segeltörn nach Korsika organisiert und überrascht sie mit seiner blutjungen, neuen Freundin. Das ist der Auftakt einer Kaskade der Peinlichkeiten. Zu Krisen in der Lebensmitte gesellen sich bald nautische Fährnisse, als ein Sturm ausbricht und der korsische Skipper außer Gefecht gesetzt wird. Nun müssen die Stadtmenschen allein den Elementen die Stirn bieten. Dass sie die Bewährungsprobe bestehen, ist ziemlich unverdient, denn weder Regisseur Olivier Baroux noch sein illustres Ensemble (Daniel Auteuil, Gйrard Jugnot, Zabou Breitman) strengen sich sonderlich an. Die Gags sind konservativ und die Konflikte gediegen: Diese Reise ist am Ziel angelangt, bevor sie losgeht.

Text: Gerhard Midding

Foto: 2015 ESKWAD – PATHЙ – TF1 FILMS – MALEC / JEAN MARIE LEROY

Orte und Zeiten: „Unter Freunden“ im Kino in Berlin

Unter Freunden (Entre amis), Frankreich 2015; Regie: Olivier Baroux; Darsteller: Daniel Auteuil (Richard), Gйrard Jugnot (Gilles), Francois Berlйand (Philippe); 90 Minuten

Kinostart: Do, 31. Dezember 2015

Mehr über Cookies erfahren