Kino & Stream

US-Start für Caroline Links „Exit Marrakech“

Exit Marakech

Am 24. Oktober läuft Caroline Links „Exit Marrakech“ in den deutschen Kinos an, Anfang 2014 erfolgt dann der Kinostart in den USA. Das teilt Arri Worldsales heute mit, das mit Adopt Films einen US-Verleih für Links neuen Film, der seine umjubelte internationale Premiere im September auf dem Toronto International Film Festival gefeiert hatte, gefunden hat. Tim Grady, CEO von Adopt Films: „Es ist für uns ein besonderes Privileg, mit einer Ausnahme-Filmemacherin wie Caroline Link bei diesem Film zusammenarbeiten zu dürfen. ‚Exit Marrakech‘ verschafft dem amerikanischen Publikum die Möglichkeit, einen Ausflug ins ferne und landschaftlich atemberaubende Marokko zu unternehmen. Caroline Link hat ein außerordentliches Gespür, Geschichten über zwischenmenschliche Beziehungen zu erzählen.“
Adopt Films hatte u.a. auch schon Christian Petzolds „Barbara“ in die US-Kinos gebracht.

Quelle: Blickpunkt:Film

Foto: Frizzi Kurkhaus / Studiocanal

Mehr über Cookies erfahren