Kino & Stream

US-Verleih für „Im Himmel, unter der Erde“

Im Himmel unter der Erde

Britta Wauer hat für ihren preisgekrönten Dokumentarfilm „Im Himmel, Unter der Erde – Der Jüdische Friedhof Weißensee“ einen US-Verleih gefunden. Seventh Art Releasing plant, die Doku über den größten jüdischen Friedhof Europas unter dem Titel „In Heaven, Underground“ mit englischen Untertiteln ab Ende August in der Cinematheque von Winnipeg zu zeigen und später auch im Raum New York, Boston, Los Angeles und Florida. Der Film hatte bei der Berlinale den Panorama-Publikumspreis gewonnen und über 20.000 Zuschauer in die deutschen Kinos gelockt und war auch auf internationalen Festivals erfolgreich gewesen.
„Nie hätte ich geglaubt, dass wir ausgerechnet mit einem Friedhofsfilm so einen Erfolg haben würden!“, freut sich Wauer, die Regisseurin und über ihre Firma Britzka Film auch Produzentin ist.

Quelle: Blickpunkt:Film

Mehr über Cookies erfahren