Kino & Stream

„Vampire Academy“ im Kino in Berlin

Vampire Academy

Typische Highschool-Movie-Motive, dazu „Harry Potter“-Hokuspokus und „Twilight“-Romantik sowie eine Kampf-Sequenz а la „Underworld“ – fertig ist der Genre-Cocktail fürs Teenie-Publikum nach der Romanvorlage „Blutsschwestern“ von Richelle Mead. In einer feudalen Erziehungsanstalt für zivilisierte, sterbliche Vampire, die von Martial-Arts-geschulten Halbwesen gegen Attacken der bösartigen, untoten Strigoi-Vampire geschützt werden, kommt es zu internatsinternen Intrigen mit bösen Streichen und viel Geschwätz auf TV-Soap-Niveau – das Ende lässt eine Fortsetzung befürchten.

Text: Ralph Umard

Foto: Universum Film

tip-Bewertung: Uninteressant

Orte und Zeiten: „Vampire Academy“ im Kino in Berlin

Vampire Academy (Vampire Academy: Blood Sisters), ?USA 2014; Regie: Mark Waters; Darsteller: Zoey Deutch (Rose Hathaway), Lucy Fry (Lissa Dragomir), Danila Kozlowskj (Dimitri Belikov); ?105 Minuten; FSK 12

Kinostart: 13. März

Mehr über Cookies erfahren