Kino & Stream

„Verrückt nach Steve“ mit Sandra Bullock

Verrückt_nach_Mary„Sei normal“ – das ist leichter gesagt als getan. Mary Horowitz (Sandra Bullock) lebt in Sacramento, sie verdient ihr Geld, indem sie sich Kreuzworträtsel ausdenkt. Und sie sucht den Mis­ter Richtig, eher fast beflissen und ihren Eltern zuliebe als aus vollem Herzen. Denn Mary fühlt sich eigentlich viel wohler in einer Welt der Verschrobenheit, die Phil Traill in der Komödie „Verrückt nach Steve“ mit viel Liebe zu kuriosen Details entwirft. Zwei Fernsehjournalisten stehen zur Auswahl: Steve (Bradley Cooper) und Hartman (Thomas Haden Church) müssen erst mal dabei zusehen, wie Mary in jedes Fettnäpfchen und schließlich in eine tiefe Grube tapst.

Text: Bert Rebhandl

tip-Bewertung: Annehmbar

Termine: „Verrückt nach Steve“ im Kino in Berlin

Verrückt nach Steve (All About Steve), USA 2009; Regie: Phil Traill; Darsteller: Sandra Bullock (Mary Horowitz), Thomas Haden Church (Hartman Hughes), Bradley Cooper (Steve); Farbe, 99 Minuten;

Kinostart: 29. April

Mehr über Cookies erfahren