Kino & Stream

Vier First-Step-Awards nach Ludwigsburg

SchwerkraftVier der sechs First Steps Awards, die am Dienstag zum zehnten Mal verliehen wurden, gingen an Studierende der Filmakademie Baden-Württemberg, die mit elf Nominierungen auch die meisten Chancen auf eine Auszeichnung hatte. So wurde in der Kategorie Kurzfilme bis 25 Minuten Philipp Dörings „Am anderen Ende“ ausgezeichnet, dessen Drehbuchautorin Katharina Kress auch den Sonderpreis Drehbuchpreis, der anlässlich des First-Steps-Jubiläums verliehen wurde, erhielt. Als bester Dokumentarfilm wurde Maik Bialks „Die Maßnahme“ ausgezeichnet, der Commercial Award ging an „Celebrate Sensuality“ von Alex Eslam und Hanna Maria Heidrich. In der Kategorie Abendfüllende Spielfilme wurde „Schwerkraft“ (Foto) des dffb-Studierenden Maximilian Erlenwein ausgezeichnet, der First Steps Award in der Kategorie Spielfilme bis 60 Minuten ging an „WAGs“ von Joachim Dollhopf und Evelyn Goldbrunner (Hochschule für Film und Fernsehen Konrad Wolf).

Quelle: Blickpunkt:Film

Mehr über Cookies erfahren