• Kino & Stream
  • Werner Herzog wird Jury-Präsident der 60. Berlinale

Kino & Stream

Werner Herzog wird Jury-Präsident der 60. Berlinale

Werner HerzogWerner Herzog steht im kommenden Jahr an der Spitze der Berlinale-Jury. „Werner Herzogs Filme zeugen von der künstlerischen Kraft des Kinos. Ich freue mich, dass wir diesen herausragenden Regisseur als Jury-Präsidenten für unser 60. Jubiläum gewinnen konnten“, erklärt Festivalleiter Dieter Kosslick.
Herzog selbst nahm bisher zwei Mal am Wettbewerb der Berlinale teil: 1968 mit seinem Debüt „Lebenszeichen“, der ihm einen Silbernen Bären für den besten Erstlingsfilm der Berlinale einbrachte und 1979 mit „Nosferatu – Phantom der Nacht“.

Quelle: Blickpunkt:Film / Foto: Kurt Krieger

Mehr über Cookies erfahren