Kino & Stream

Zelda Rubinstein ist gestorben

Zelda RubinsteinZelda Rubinstein ist tot. Die US-Schauspielerin verstarb am Mittwoch, den 27.01.2010 in einem Krankenhaus in Los Angeles im Alter von 76 Jahren. Wie ihr Agent mitteilte sei die nur 1,30 Meter große Schauspielerin nach länger anhaltenden gesundheitlichen Problemen eines natürliches Todes gestorben.
Bekannt wurde Zelda Rubinstein vor allem durch ihre Rolle als Medium „Tangina“ in den drei Poltergeist-Filmen. Später sah man sie unter anderem in der US-Kleinstadt-Serie „Picket Fences – Tatort Gartenzaun„. Auch in John Hughes‘ „Das darf man nur als Erwachsener“ (Sixteen Candles) aus dem Jahre 1984 war sie zu sehen.

Mehr über Cookies erfahren