Kino & Stream

„Zeugin aus der Hölle“ im Zeughauskino

Zeugin-aus-der-H__lle__Deutsche_KinemathekFür die Hauptrolle verpflichtete Produzent Artur Brauner die renommierte griechische Schauspielerin Irene Papas. Als Kontrastprogramm läuft gleich im Anschluss „Das Geheimnis des gelben Grabes“ aus dem Jahr 1971, ein Krimi in deutsch-italienischer Koproduktion. Versprochen sind Horst Frank als homosexueller Choreograf und eine Verfolgungsjagd im VW-Käfer.

Zeugin aus der Hölle im Zeughauskino, 18.7., 19.00

Mehr über Cookies erfahren