Kino & Stream

"Zoomania" schafft das Triple

"Zoomania" schafft das Triple

Mit 345.000 Besuchern und einem Einspiel von 2,9 Mio. Euro sicherte sich Zoomania am vergangenen Wochenende zum dritten Mal in Folge Platz eins der deutschen Kinocharts. Der 55. abendfüllende Zeichentrickfilm von Disney strebt damit insgesamt schon auf die Zwei-Mio.-Besucher-Marke in den deutschen Kinos zu.
Auf Platz zwei landete mit Kung Fu Panda 3 der erfolgreichste Neustart des Wochenendes, der mit 170.000 Besuchern (1,4 Mio. Euro) allerdings klar hinter dem Startergebnis seiner beiden Vorgänger zurückblieb: "Kung Fu Panda" war bei seinem Start auf 500.000, "Kung Fu Panda 2" auf knapp 550.000 Besucher gekommen. Platz drei belegte der Zweitplatzierte der Vorwoche, Der geilste Tag (120.000 Besucher / 1,05 Mio. Euro). Insgesamt steht der erfolgreichste deutsche Film des Wochenendes damit vor der 1,5-Mio.-Besucher-Marke. Platz vier der deutschen Kinocharts belegte der zweitbeste Neustart des Wochenendes, Die Bestimmung – Allegiant, der als letzter Film der deutschen Kinocharts mit 110.000 Besuchern (950.000 Euro) noch sechsstellige Besucherzahlen schreiben konnte. Mit 70.000 Besuchern (640.000 Euro) komplettiert Deadpool die Top fünf der deutschen Kinocharts.

Quelle: Blickpunkt Film

Foto:
Disney

Mehr über Cookies erfahren