Herbst-Outfit gesucht?

Kleidertauschmonat Oktober

Erst kürzlich sorgte das Greenpeace-Event „KleiderWandel“ im Haubentaucher (RAW-Gelände) mit über 1.500 Besucherinnen und Besuchern für einen neuen Rekord in Sachen Kleidertauschpartys. Doch auch die nachfolgenden kleiner angelegten Veranstaltungen waren durchweg gut besucht. Kein Wunder, werden doch im Herbst ärmellose T-Shirts, dünne Flatterröcke, Shorts oder Sandalen in eine handfestere Garderobe gewechselt. Wer beim Herauskramen der dicken Pullover, Cordhosen, Daunenjacken, Mützen oder Stiefel feststellt, dass er oder sie gerne mal was Neues an sich sehen würden, packt die – sauberen und intakten – Sachen einfach in einer Tüte, gibt sie bei einer der unten aufgeführten anstehenden Events frei und nimmt stattdessen von den Sachen der anderen mit. So wie zuletzt im labSaal in Berlin Lübars (Foto).

Macht Spaß, schont die Umwelt – und das Portemonaie.

Kleidertausch im LabSal in Lübars
Foto: Eva Apraku

 

Kleidertauschparty

Do 19.10., ab 18 Uhr
Mekki Steglitz, Albrechtstr. 81A
Facebook-Link

Kleidertausch-Party

Fr 20.10., 18–21 Uhr
Diamantenfabrikken, Ofenener Str. 1, Wedding
mehr auf Facebook

Tauschrausch

21.10., 14–17 Uhr
Nachbarschaftsetage, Fabrik Osloer Straße, im Café und Veranstaltungssaal, Aufgang B, 1. Etage (barrierefrei), www.nachbarschaftsetage.de

Verschenke-Flohmarkt

So 22.10., 12–16 Uhr
Aktiv in Lichtenberg, Magdalenenstr.19, Lichtenberg, Mehr Infos

KlamottenTauschbar

22.10., 15–18 Uhr
Kellerbar im Studentenwohnheim, Spandauer Damm 134, Charlottenburg, Infos bei Facebook

Kleidertausch für Kinder & Erwachsene

28.10., 15–20 Uhr
Haus der Familie, Nostizstr.6, Kreuzberg, Veranstaltungsinfos auf Facebook

Schenkflohmarkt Pankow

29.10., 15–17.30 Uhr
Jugendkulturzentrum „Garage“,  Hadlichstr. 3 (Nähe U+S Bahnhof Pankow), Pankow

 

Greenpeace KleiderWandel
Foto: Christian Peper

 

Kommentiere diesen Beitrag

Kommentiere diesen Beitrag

Kommentare