Konzerte & Party

„1989 – 2000 Clublegenden“ und „Clubnacht“ in Berlin

Renй Gurkatip In Hamburg zahlt die Kulturbehörde neuerdings die Gema-Gebühren der Clubs, plant Berlin Ähnliches?
Gurka Das müssten Sie den Senat fragen. Ich kann es mir allerdings nicht vorstellen. Clubs sind Wirtschaftsunternehmen, denen wir möglichst optimale Rahmenbedingungen bieten sollten. Aber ihre laufenden Betriebskosten können wir ihnen nicht abnehmen.

tip Was folgt der Nutzung der Clubs als Marketinginstrument? Langfristige Mietverträge? Erleichterte Konzessionsvergabe?
Gurka Senat und Club Commission, auch Berlin Partner können vermitteln, wenn es in Miet- oder Konzessionsfragen Probleme gibt. Wir vermieten aber keine Räume, und das Gaststättengesetz können wir auch nicht aushebeln: Ich denke, der Weg ist, dass wir die Selbstorganisation unterstützen, indem wir Netzwerke wie die Club Commission fördern.

tip Bedeutet das nicht auch die Zerstörung der Clubkultur? Stichwort Ausverkauf?
Gurka Eben das würde direkte staatliche Förderung bedeuten. Das würde viel Spontaneität und Kreativität nehmen.

tip Sie unterstützen mit der Party und der Fachtagung auch eine Szene, die aufgrund ihres Drogenkonsums durchaus umstritten ist. Wie passt das zusammen?
Gurka Wir beschäftigen uns mit den Clubs als wichtigem Teil der Berliner Musikwirtschaft. Das Drogenproblem in der Gesellschaft auf Clubs zurückzuführen, ist eine sehr verkürzte und einseitige Sichtweise. Gerade die Club Commission und die verantwortungsbewussten Clubbetreiber gehen gegen illegalen Drogenkonsum in ihren Läden vor – schon im eigenen Interesse.

tip Und welchen Act können Sie uns am meisten empfehlen?
Gurka Ich mag die Acts von Get Physical sehr, aber in der Clubnacht ist für jeden etwas dabei.

Interview: Laura Ewert

20 Years City of Change – The Place to be for Music, Cafй Moskau, Karl-Marx-Allee 34, Mitte, Fachtagung, Fr 6.11., 14 Uhr, Party ab 22 Uhr

1989–2000 Clublegenden, E-Werk, Mauerstraße 78-80, Mitte, Sa 7.11. ab 22 Uhr, Programm unter: www.sei.berlin.de

Clubnacht Berlin, 10 Clubs – ein Preis u.a. im Tresor, Knaack Klub, Kaffee Burger, Sa 7.11. ab 23 Uhr, Locations und Line-Ups unter www.clubcommission.de

1 | 2 | zurück

Mehr über Cookies erfahren