Jubiläum

20 Jahre radioeins – Große Party im Tempodrom

Das radioeins Konzert- und Partyhighlight des Jahres am Samstag im Tempodrom, mit dabei sind Liam Gallagher, Wanda, 2Raumwohnung uvm.

Liam Gallagher

Was 1997 so alles passierte: Radiohead veröffentlichten mit „OK Computer“ den Soundtrack zum Technikschock des Milleniums, der Rapper Notorious B.I.G. wurde in seinem Auto erschossen – und in Berlin trat Radio 1 an, dem Mainstreamgenudel der Privatsender den Kampf anzusagen. 20 Jahre, Partytime! Zur Ehrerbietung schaut der Mann vorbei, der sich 1997 für den größten Popstar des Planeten hielt (und es möglicherweise noch immer tut): Ex-Oasis-Monobraue Liam Gallagher (Foto), Lad aller Lads, trifft in der „Schönen Nacht“ im Tempodrom auf seine Wiedergänger im Geiste, die Wiener Weißweinstriezis von Wanda. Und weil Radio 1 zu Berlin gehört wie Berghain und Baudesaster, sind selbstredend auch Töchter und Söhne der Stadt geladen. Die Electropop-Lovebirds Inga Humpe und Tommi Eckart alias 2raumwohnung geben sich die Ehre, ebenso die auch ohne die dauerpausierenden Wir sind Helden heldenhafte Judith Holofernes. Und wer Schauspieler Tom Schilling als melancholischen Großstadt-Hobo mochte, wird ihn mit seinen Jazz Kids lieben. Oh, boy!

Tempodrom Möckernstr. 10, Kreuzberg, Sa 30.9., 19 Uhr, VVK 35 € zzgl. Gebühr

Mehr über Cookies erfahren