Konzerte & Party

All That Glitters-Party in der Loftus Hall

Blake Baxter

Fernab von zugigen Fabrikhallen, in denen sich die Elektroszene mit Vorliebe aufhält, hat direkt am Maybachufer ein echter Berliner Club eröffnet, in dem man Kreativität und Herzblut der Betreiber noch spüren kann: Die Loftus Hall ist ein Projekt von den Betreibern der Kleinen Reise, die auch hier wieder mit viel Liebe, Herzblut und kreativem Spirit eine Alternative zum Mainstreamhype geschaffen haben. Für die Loftushall wurde ein Altbau mit irisch-rauchigem, fast bürgerlichen Charme, bei dem es so aussieht, als würde Tante Berta immer noch in der Ecke sitzen und Zigarre rauchen, in eine gemütliche Partylocation umgewandelt. Hier ergänzen sich 60er Jahre Interieur, Diskokugel und Glitter.
Nach dem Startschuss in der letzten Woche lädt diesen Freitag das Berliner Label All That Glitters am Freitag (23.09.) zur Feierei im Trendbezirk: Die jungen Berliner DJs, die auf ihren Veranstaltungen arrivierte Künstler mit internationalen Newcomern der House und Discomusik vereinen, bringen die Detroit House Legende Blake Baxter und Paulo Chinatown mit. Nach dem Motto: „Bring the soul back“ machen die Jungs elektronische Musik fernab einschlägiger Minimal-Klänge, binden Funk und Soul in ihre Sets ein und machen die All That Glitters-Abende so authentisch anders. Eben irgendwie „Ich geh mal um die Ecke zum Feiern“-Berlin, bei dem man noch für einen 5er dabei ist und keine langen Anfahrtswege in Richtung Gewerbegebiet antreten muss. Ein bisschen „Underground“-Feeling, das der Berliner ja immer so liebt.

Text: Milena Hassenkamp

All That Glitters Party mit Blake Baxter und Paolo Chinatown
, Loftus Hall, Maybachufer 48, Berlin-Neukölln, Fr 23.9., 22 Uhr, Eintritt: 5 Euro

Mehr über Cookies erfahren