Konzerte & Party

Archive „Controlling Crowds“

Archive Der neue Album-Monolith führt in ähnliche Fantasie-Regionen, aus denen auch Endzeitfilme wie „Blade Runner“ oder „Matrix“ ihre metallischen Stimmungsräume schöpfen. Das Brixtoner Prog-Kollektiv verkuppelt gewohnt kühn seine Lieblings-Spielarten: Space-Rock, Noise, Rap und Elektronik erscheinen dabei als völlig schlüssige Nachbarn. Und wenn unter den mittlerweile vier Gesangsstimmen auch mal ein Rapper die Erzählung übernimmt, passt auch dies goldrichtig, und Archive wirken beeindruckend stilsicher.

 

Text: Ulrike Rechel

tip-Bewertung: Hörenswert

Archive, Controlling Crowds (Warner)

Mehr über Cookies erfahren