Konzerte & Party

Die Grammy Awards erwarten die Beach Boys

Maroon5Nach mehr als 20 Jahren Bühnenabstinenz treten die Beach Boys bei der Verleihung der 54. Grammy Awards am Sonntag erstmals wieder gemeinsam auf. Die legendäre kalifornische Band werde gemeinsam mit den Gruppen Foster the People und Maroon 5 spielen, teilten die Organisatoren der Veranstaltung in Los Angeles mit. Die Beach Boys begehen 2012 ihr 50-jähriges Bandjubiläum und hatten ihr Comeback bereits im Dezember vergangenen Jahres angekündigt. Außerdem werden am Grammy-Abend u.a. Adele, Jason Aldean und Kelly Clarkson, Chris Brown, Coldplay, Rihanna, Foo Fighters, David Guetta, Alicia Keys, Paul McCartney, Katy Perry und Bruce Springsteen mit seiner The E Street Band spielen. Man darf gespannt sein auf dieses doch ziemlich bunte Mischung.

 

Mehr über Cookies erfahren