Konzerte & Party

Beady Eye kommen doch noch nach Berlin

Beady EyeLiam Gallagher und seine Britrocker Beady Eye haben tourtechnisch noch einmal nachgelegt und kommen im Oktober nun doch auch nach Berlin. Nachdem die Nachfolgeband von Oasis, bei der nur Noel Gallagher zum kompletten, früheren Line-Up fehlt, zunächst nur Termine in Köln und Hamburg angekündigt hatten und diese Gigs auch binnen kürzester ausverkauft waren, hat man jetzt also auch in der Hauptstadt die Chance auf gepflegte Hochnäsigkeit.
Wer am Freitag, den 14. Oktober dabei sein will, wird sich jedoch beeilen müssen, denn Beady Eye haben sich als Location die Columbiahalle ausgesucht. Man darf letztlich gespannt sein, wie schnell der Vorverkauf dieses Mal über die Bühne geht – die Tickets für Köln und Hamburg waren auf dem Markt, bevor das Beady Eye-Debüt „Different Geat, Still Speeding“ im Februar diesen Jahres floppte.
Wer übrigens nicht bis Oktober warten will, kann die Band vorher auch auf diversen Festivals erleben. So spielen Beady Eye schon an diesem Wochenende auf dem Melt! Festival und in der Schweiz auf dem Gurten Festival in Bern.

Die neuen Tourtermine von Beady Eye:

10.10.11 München, Tonhalle
14.10.11 Berlin, Columbiahalle
19.10.11 Offenbach, Stadthalle

Mehr über Cookies erfahren