Konzerte & Party

Beatsteaks gaben Benefizkonzert für Haiti

Die Welle der Hilfsbereitschaft für die Opfer des verheerenden Erdbebens in Haiti reisst zum Glück nicht ab. Nun hat sich auch die Berliner Band Beatsteaks kurzfristig entschlossen zu helfen. Am gestrigen Donnerstag, den 28.01.2010 gab es um 22 Uhr im Magnet Club ein Benefizkonzert zugunsten der Erbebenopfer. Die Einnahmen des Konzerts fließen der Hilfsorganisation „Ärzte ohne Grenzen“ zu. Tickets für das Konzert gab es ausschließlich am Mittwoch, den 27.01.2010 ab 20 Uhr bei der Konzertkasse KOKA 36 in der Oranienstraße 29 in Berlin-Kreuzburg. Der Preis pro Ticket betrug 20 Euro.

Beatsteaks, Magnet, Do 28.01., Einlass 20 Uhr, Beginn 22 Uhr, 20,- Euro

Mehr über Cookies erfahren