Konzerte & Party

Beatsteaks spielen für Opfer in Japan

Beatsteaks

Die Natur- und Reaktorkatastrophe in Japan führt auch hierzulande zu einer ganzen Reihe von Benefiz- und Spendenaktionen. So veranstaltet der Lindenpark in Potsdam am Samstag, den 26.03.2011, einen Aktionsabend unter dem Motto „Benefiz für Tsunamiopfer und eh nicht für Atomkraft“, bei dem u.a. die Torpedo Boyz auftreten. Am Sonntag, den 27.03.2011 heißt es dann u.a. mit Donato Dozzy und Erich Lesovsky im Suicide Circus „Help!! Japan“.
Auch die Beatsteaks wollen helfen und spielen am Samstag, den 16.04.2011 im Berliner Huxley’s ein Konzert, dessen Einnahmen dem japanischen roten Kreuz zugute kommen. Tickets für die Benefiz-Show kosten 27,00 Euro und sind ab Donnerstag, den 24.03.2011 an allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich.
Die Berliner Band steht mit ihrem aktuellen Album „Boom Box“ momentan hoch in den Charts und tourt z.Zt. durch Deutschland, Österreich und die Schweiz.

Foto: Alexander Gnaedinger

Mehr über Cookies erfahren