Konzerte & Party

Benefizkonzert für das SO 36

Empty TrashGrund ist eine Auflage zur Lärmreduzierung: Eine Schallschutzmauer muss errichtet werden, die knapp 80.000 Euro kosten soll. Ein hoher Preis, den das Haus allein nicht tragen kann. Es laufen Spendenaufrufe und Benefizkonzerte, diesmal u.a. mit den Berlinern Empty Trash (Foto), Madison Affair und der italienischen Harcore-Band No Blame.
Doch vielleicht scheitert es am Ende gar nicht am Geld, sondern viel mehr an der Engstirnigkeit der Hausbesitzer. Lesen Sie hierzu unseren Artikel „Das SO 36 steht vor dem Aus.

Benefizkonzert für das SO 36 mit Empty Trash, Madison Affair u.v.a., SO 36, Do 23.7., 19 Uhr

Weiteres Benefizkonzert mit Final Prayer, Jigsaw vs. Hyd3, DJs Rod (Die Ärzte), Frank Z. (Abwärts), SO 36, Fr 24.7., 19 Uhr

Mehr über Cookies erfahren