Konzerte & Party

Beth Gibbons nimmt Album auf

Auf ihrer Webseite kündigte die Portisheadsängerin an, einen Vertrag für ihre neue Platte bei Domino Records (Arctic Monkeys, Franz Ferdinand etc.) unterzeichnet zu haben: „“It’s great to be with a British Independent and I love working with Laurence (Bell – einer der beiden Labelgründer).
Zuletzt war Beth auf dem Album „Key To The Kuffs“ von JJ Doom zu hören.
Neues von Portishead ist dagegen derzeit nicht in Sicht, das letzte Album „Third“ wurde  2008 aufgenommen. Glückliche können die Band aber nächste Woche, am 18. Juni in der Berlin Zitadelle erleben oder aber müssen zu den Festivals Hurricane oder Southside pilgern.

Quelle: Musikexpress

Portishead
am Di, 18.6., 19 Uhr in der Zitadelle

 

Musik und Party in Berlin

 

Mehr über Cookies erfahren