Konzerte & Party

Blur doch nicht am Ende?

BlurDie letzten Meldungen über Blur und besonders ein Interview mit Damon Albarn im „Guardian“ machten nicht viel Hoffnung auf eine Blur-Reunion oder ein neues Blur-Album. Jüngste Aussagen Albarns lassen die Herzen von Blur-Fans aber höher schlagen.

In einem Interview sagte Albarn, das Blur-Konzert zum Abschluss der Olymischen Spiele 2012 sei zwar der letzte Gig in England für dieses Jahr und „wahrscheinlich für eine lange Zeit“. Das bedeute jedoch nicht das Ende der Band. Konkret schob der Musiker nach: „Sollte jemand Blur-Musik für einen Film-Soundtrack anfragen, Albarn sei definitiv interessiert an so etwas. Das ist unser Angebot“. Und da wird sich doch das eine oder andere Offer sicher finden lassen …

Quelle: Musikexpress
Foto: Various Emit Records

Mehr über Cookies erfahren