Konzerte & Party

Bodywork im Horst Krzbrg

spinn_rashadUnbeeinflusst vom Bass Music Hype in Europa ist Footwork ein Hybrid aus Booty House, Ghetto Tech und der Sampleästhetik rauer MPC-Beats. DJ Rashad war maßgeblich an der Entstehung dieser Chicago Juke Musik beteiligt. Gemeinsam mit wichtigen Akteuren der Szene wie Paul Johnson, DJ Gant-Man und DJ Spinn hat er Elemente von House Blend, Ghetto House, Disco, Jukebox, und Ghettotech zu spärlichen, bissigen Tracks zusammengeführt, deren Fundamente Körperlichkeit und Funk sind. Der Juke-Sound hat die Bass Music letztlich so sehr beeinflusst wie schon lange nichts mehr, seitdem Dubstep einschlug: Künstler wie Kuedo, Machinedrum, Addision Groove oder Lazer Sword haben diesen Sound aufgesaugt und in neue Formen gebracht. Die neue Ausgabe von Bodywork im Horst Krzbrg führt nun nicht nur DJ Rashad und DJ Spinn zusammen, Easton West (Florida) wird mit seinem Electro Funk die musikalische Brücke zwischen Chicago und dem Süden der USA schlagen.


Bodywerk! Pt. 6, Horts Krzbrg, 26.Mai, Eintritt: 10 Euro

Mehr über Cookies erfahren