Konzerte & Party

Camera Obscura: „My Maudlin Career“

Camera Obscura Auch das Belle-&-Sebastian-Camp stand der Band in den Anfangstagen helfend zur Seite. Auch auf ihrem mittlerweile vierten Album beweisen Camera Obscura, dass ihre Förderer absolut richtig lagen. Wie auch bei Stuart Murdoch verbirgt sich hinter der Rehäu­gigkeit der Sängerinnen Tracyanne Campbell und Carey Lander so mancher Abgrund und hinter sonnigen Melodien kleine Dramen. In Sachen Arrangement und Songwriting legt man noch eins drauf und beschert mit „French Navy“ oder dem Titelstück die ersten heimlichen Sommerhits.

 

Text: Timo Wiedenbrück

tip-Bewertung: Hörenswert

Camera Obscura, My Maudlin Career (4AD/Inidgo)

Mehr über Cookies erfahren