Konzerte & Party

Comeback: Beginner

Beginner

Na, wenn das keine Überraschung ist: Da kommt das Berlin Festival mit der Bestätigung neuer Acts für die diesjährige Ausgabe auf dem Gelände des ehemaligen Flughafens Tempelhof und plötzlich liest man da auf der Liste der Headliner einen Namen, den man schon länger nicht mehr gelesen hat. Als Absolute Beginner machten sie sich Anfang des Jahrtausends einen Namen – inzwischen nennen sie sich nur noch Beginner und haben trotzdem seit 2004 nicht mehr zusammen live auf einer Bühne gestanden.

Das wird sich nun Anfang September beim Berlin Festival ändern. DJ Mad, Denyo und Eizi Eiz aus Hamburg haben ihr Kommen zugesagt und bei wem es jetzt noch immer nicht klingelt: Eizi Eiz machte in den letzten Jahren vor allem solo unter dem Namen Jan Delay auf sich aufmerksam.

Der Gig beim Berlin Festival ist die einzige Show, die das Trio in diesem Jahr geben will. Ebenfalls exklusiv und nur für einen Deutschland-Gig schickt das UK-Label Warp sein Techno-Urgestein Mark Bell a.k.a. LFO auf die Bühnen des Berlin Festivals. Ebenfalls neu bestätigt sind Newcomer James Blake, HipHopper Casper und The Black Angels. Auch Boys Noize werden nach dem fulminanten Auftritt im letzten Jahr, wieder in Tempelhof vorbeischauen.

Mehr über Cookies erfahren