Konzerte & Party

Deftones: Neues Album und Konzert in Berlin

Deftones

Seit Veröffentlichung ihres Debüts „Adrenaline“ im Jahr 1995 gehörten die Deftones rund um den Jahrtausendwechsel zu den treibenden Kräften in Sachen Alternative Metal weltweit – und allen Rückschlägen (u.a. starb Bassist Chi Cheng an den Spätfolgen eines Motorradunfalls) zum Trotz gehören sie spätestens seit ihrem 2012er Album „Koi No Yokan“ auch wieder dazu.
Hatte sich Frontmann Chino Moreno im letzten Jahr in erster Linie seinem Nebenprojekt Crosses gewidmet, steht das noch junge Jahr 2015 nun wieder ganz im Zeichen der Deftones. Mitte Februar verkündeten die Kalifornier, dass die Basisspuren für 16 neue Songs im Kasten sind und die Fans dementsprechend im September oder Oktober mit einem neuen Album rechnen können. Einen genauen Termin vermeldete das Quintett für die Veröffentlichung zwar noch nicht, doch kann man sich wohl sicher sein, dass der Langspieler spätestens im November in den Läden stehen wird. Für den vorletzten Monat des Jahres haben die Deftones nämlich ihr Kommen angesagtam 18. November wird die Columbiahalle in Berlin gerockt, einen Tag später geht es in Köln heiß her.
Der Vorverkauf für das Konzert in der Hauptstadt beginnt am Mittwoch, den 29. April 2015 an allen bekannten Vorverkaufsstellen und direkt unter 030/30 10 680 80.

Mehr über Cookies erfahren