Konzerte & Party

Unsere Besten 2015

Harald KepplerHARALD KEPLER
Die besten Alben
Elle King – Love Stuff
Carminho – Canto
James Taylor – Before This World
Diana Krall – Wallflower
Rayland Baxter – Imaginary Man

Bester Track
Boz Scaggs – Small Town Talk

Wichtigster Künstler
Sara Bareilles (weil sie gezeigt hat, dass Musicals nicht nerven müssen)

Bestes Musikbuch
Elvis Costello – Unfaithful Music – Mein Leben

Bester Musikfilm
Cobain – Montage of Heck

Popmoment 2015
Als
ich das erste Mal das YouTube-Video gesehen habe, in dem ein Cop auf
Streife lippensynchron Taylor Swifts „Shake It Off“ mimt.
(Dover Police DashCam Confessional (Shake it Off))

STEFAN HOCHGESAND
Die besten Alben
Björk – Vulnicura
Sufjan Stevens – Carrie & Lowell
Joanna Newsom – Divers
Father John Misty – I love you, Honeybear
Beach House – Depression Cherry

Bester Track
Lana del Rey – High by the Beach

Bestes Konzert
Sufjan Stevens (Admiralspalast)

Wichtigster Künstler
Shamir

Bestes Musikbuch
Winfried Eckel: Ut Musica Poesis – Die Literatur der Moderne aus dem Geist der Musik

Bester Musikfilm

Troye Sivan: Blue Neighbourhood Trilogy

MARTIN ZEISING
Die besten Alben
Faith No More – Sol Invictus
Sleaford Mods – Key Markets
Moonspell – Extinct
Refused – Freedom
Noel Gallagher’s High Flying Birds – Chasing Yesterday

Bester Track
Sleaford Mods – Tarantula Deadly Cargo

Bestes Konzert
Slipknot – Max-Schmeling-Halle, 07.02.2015

Bester Musikfilm
Rammstein in Amerika

WOLFGANG DOEBELING
Die besten Alben
Kathryn Joseph – Bones You Have Thrown Me And Blood I’ve Spilled
Annabel (Lee) – By The Sea…And Other Solitary Places
Paul Orwell – Blowing Your Mind Away
Eilen Jewell – Sundown Over Ghost Town
Keith Richards – Crosseyed Heart

Bester Track
Stick in the Wheel – Who Knows

Bestes Konzert
JD McPherson / The Cactus Blossoms im Bi Nuu

Wichtigste Künstlerin
Matana Roberts

Bestes Musikbuch
Dick Porter – Journey To The Centre Of The Cramps

Bester Musikfilm
Nichts von Bedeutung gesehen in diesem Jahr, sorry.

Popmoment 2015
Die
Fertigung der ersten neu konstruierten Vinyl-Pressen seit über drei
Dekaden und ihre Auslieferung an Jack Whites Presswerk in Nashville.
Nach Jahren erzwungener Stagnation bei der Schallplatten-Produktion
aufgrund 100%er Auslastung aller Kapazitäten stehen die Zeichen somit
wieder auf Expansion: mehr Pop auf 33 und 45!

Jacek SlaskiJACEK SLASKI
Die besten Alben
Kamasi Washington – The Epic
Peaches – Rub
Einstürzende Neubauten – Lament
Sleaford Mods – Key Markets
Ibeyi – Ibeyi

Bester Track
POL1Z1STENS0HN a.k.a. Jan Böhmermann – Ich hab Polizei

Bestes Konzert
Nick Cave im Friedrichstadtpalast

Wichtigster Künstler
Bob Dylan

Bestes Musikbuch
Alexander Hacke: Krach. Verzerrte Erinnerungen

Bester Musikfilm
B-Movie: Lust & Sound in West-Berlin 1979–1989

Popmoment 2015
Negativ: Anschlag auf das Konzert der Eagles of Death Metal im Bataclan in Paris
Positiv: Die 60-minütige Dauerimprovisation des australischen Jazztrios The Necks bei ihrem Konzert in der Gedächtniskirche im Rahmen des Jazzfests Berlin

zurück | 1 | 2

Mehr über Cookies erfahren