Konzerte & Party

„Down By The River“-Festival in der Bar 25

Kat FrankieSehr gut heißt nicht unbedingt, bekannt zu sein – so steht es sinngemäß im Programmtext des Fes­tivals Down by The River. Ein schlauer Satz und vielleicht auch ein notwendiger Hinweis, um sich noch mal ins Gewissen zu rufen, worum es bei Festivals schließlich (auch) geht: neue Musik zu entdecken. Und davon hat das Event am Ufer der Spree mehr als ausreichend zu bieten. 20 Bands, viele – aber nicht alle – von ihnen mit einer Verbindung zu Berlin.

burninghellLonski & Classen beispielsweise, die sich unorthodox stilistisch zwischen Avantgarde und Antifolk platzieren. Auch Kat Frankie (Foto oben), gebürtige Australierin und Wahlberlinerin, wird ihre Songs ebenso darbieten wie Diane Cluck, die bereits mit Herman Dune oder Devendra Banhart zusammengearbeitet hat. Genannte Künstler machen deutlich, dass der Schwerpunkt des Festivals auf dem Singer/Songwriter- und (Anti-)Folk-Genre liegt. Organisator Ran Huber will geschätzten, aber eben noch nicht allzu bekannten Musikern ein größeres Publikum bieten, das sie auf sich allein gestellt wohl noch nicht bekommen würden. Dabei wird die Veranstaltung natürlich auch von der Location getragen.

rosaliejakobDie zwei Bühnen des Circus in der Bar25, direkt am Wasser der Spree, versprechen in jedem Fall mitten in der Hauptstadt ein Konzerterlebnis der etwas anderen Art. Trotzdem, so ganz kann sich die Bar25, die voraussichtlich nach diesem Sommer für immer schließen wird, auch mit diesem für sie eher untypischen Event nicht von ihrem hedonistischen Image lösen. Denn ab Mitternacht geht das Fes­tival fließend in die Riverama Dance Party über. Und wahrscheinlich nicht nur, bis die Sonne aufgeht, darauf können sich alle Beteiligten wieder einmal mit Sicherheit verlassen.

Text: Jan Schimmang

Down by The River Festival, Bar25, Sa 4.7., ab 14 Uhr, Live-Acts bis Mitternacht, anschließend Riverama Dance Party, Eintritt: 15 Euro (vor 18 Uhr und im VVK: 12 Euro)

www.myspace.com/downbytheriverfestival

 

BERLIN BOATS AND BEATS FESTIVAL

DJs UND IHRE MODELABELS IN BERLIN

Berlin am besten erleben
Dein wöchentlicher Newsletter für Kultur, Genuss und Stadtleben
Newsletter preview on iPad