Konzerte & Party

Dream Theater in der Arena Treptow

Dream TheaterWenn man es genau nimmt, sind Dream Theater eine gemeine Band. Nicht, dass das Quintett aus New York durch textliche Bosheiten auffällt oder dem Klischee unterliegt, Rockmusiker seien von jeher ein wenig düsterer gestrickt – nein, die Band um Sänger James LaBrie lässt in ihrer Musik kaum eine Gelegenheit aus, Musikschülern rund um den Erdball die Grenzen am eigenen Instrument aufzuzeigen. In ihren oft episch langen Songs wird gefrickelt, verschachtelt und gebastelt, dass es selbst Jazzliebhabern eine wahre Freude ist. Hier ein Tempo-, dort ein Rhythmuswechsel, das Ganze am besten noch gleichzeitig und im 13/17-Takt (oder so).
Dream Theater haben in den 25 Jahren ihres Bandbestehens trotz vieler bandinterner Umbesetzungen mächtig mit dem Klischee aufgeräumt, dass Heavy Metal eher einfach gestrickt sein muss.
Heute läuft die Musik der fünf Musiker unter der Bezeichnung Progressive Metal, was James LaBrie samt Mitstreitern aufgrund der anhaltenden Erfolge der eigenen Band jedoch relativ egal sein dürfte. Wichtig ist den Mittvierzigern die eigene Spielfreude und die beweisen sie vor allem auf der Bühne jedes Mal von Neuem.
Im Sommer dieses Jahres erschien bereits der elfte Longplayer des Traumtheaters und auch, wenn sich „Black Clouds And Silver Linings“ dem ungeübten Ohr vielleicht nicht gleich aufs erste Hören erschließt, frönen die Musikvirtousen auf 75 Minuten Spielzeit dem, was sie am besten können: Verschachtelte Rhythmen mit teils brachialer Gitarrenwand wechseln sich mit pathetischen, oft weinerlichen Klangteppichen ab, um letztlich mit vollem „Orchestereinsatz“ zu einem opulenten Finale Grande zu werden. Langweilig wird es bei Dream Theater jedenfalls nie – schon allein, weil LaBrie & Co. keine 08/15-Songsstruktur б la Strophe – Bridge – Refrain kennen.

Lesen Sie hier: Die CD-Kritik zu „Black Clouds And Silver Linings“

Dream Theater + Opeth + Bigelf + Unexpect, Arena Treptow, Di 29.09., 18.30 Uhr, VVK ab 43,75 Euro

Mehr über Cookies erfahren