Konzerte & Party

Element of Crime: Mit dir allein (1996)

Nie hat ein Sänger die Anspannung beim ersten Alleinsein mit der Angebeteten besser beschrieben als Sven Regener. Vor allem, wenn einem bei der Annäherung die Geräuschkulisse der Berliner Hin-terhöfe irritiert, zerplatzende Lampen, schreiende Katzen, zankende Nachbarn, das ganze Leben, das sich hinter den erleuchteten Fenstern abspielt. Man ist eben doch nie ganz allein in dieser Stadt.
Beste Zeile: „Mit zitternden Händen sitz ich am Fenster und rauche, als kriegt ich’s bezahlt, im Hinterhof schreit eine Katze, und darüber sieht der Himmel aus wie gemalt.“

Mehr über Cookies erfahren