Konzerte & Party

Erste Informationen zum CTM 2015

CTM 2015

Musik ist Schall und die physikalische Auswirkung des Schalls auf Körper und Geist steht im Mittelpunkt des kommenden CTM-Festivals. Die Plattform für abenteuerlustige Musik geht in die 16. Runde und wird vom 23. Januar bis zum 1. Februar 2015 unter dem Motto „Un Tune“ die klanglichen Grenzen und Möglichkeiten ausloten. Stimmen und Un-Stimmen sind dabei also die Fixpunkte. In dem gut funktionierenden Mix aus Konzerten und Clubnächten sowie Gesprächsprogramm, Workshops und Ausstellungen werden sich Künstler aus aller Welt in einem Spannungsfeld aus Elektronik, Techno, Experiment, Noise, Avantgarde und Improvisation bewegen. Die ersten Namen sollen im Oktober bekannt gegeben werden. Eine temporäre Heimat für das CTM bieten die Veranstatungsorte HAU, Berghain, Stattbad und Kunstraum Kreuzberg

In der Zwischenzeit können sich Kunst- und Klangschaffende bis zum 31. August mit eigenen Werke für den „CTM 2015 Radio Lab“ bewerben.

Weitere Informationen finden Sie auf: http://www.ctm-festival.de/festival-2015

Mehr über Cookies erfahren