Konzerte & Party

„Evelyn Evelyn“ im Babylon Mitte

Evelyn Evelyn

Bei Dresden Doll Amanda Palmer geht alles mehrere Nummern kleiner. Sie interessiert sich nicht für das Riesenspektakel in der 02 World, sondern für kleine Kabinettsstückchen, wie man sie ein paar Ecken weiter beim Shake!-Zirkus erleben kann. In solch einem Ambiente kam sie auf die Idee für ihr neuestes Projekt. Nachdem Palmer mit dem Soloalbum „Who Killed Amanda Palmer?“ mit sich selbst quasi Schluss gemacht hat, taucht sie nun als Strippenzieherin hinter dem fiktiven Duo Evelyn Evelyn auf. Angeblich sollen die siamesischen Zwillinge Evelyn und Evelyn Neville mit Palmer und Kompagnon Jason Webley über Myspace in Kontakt getreten sein. Sie hätten ihnen Musik geschickt, die sich wie eine Mischung aus „Andrew Sisters, Zirkusnummern und New Wave“ angehört haben soll. Nun treten diese Zwillinge live auf, natürlich gespielt von Palmer und Webley. Sachen gibt’s…

Text: Thomas Weiland

Evelyn Evelyn, Babylon Mitte, Sa. 1.5., 21 Uhr, VVK: 25 Euro

Tickets unter www.tip-berlin.de/tickets

Mehr über Cookies erfahren